recruiting.hq@hartrodt.com
Wir sind eine internationale See- und Luftfrachtspedition mit Firmensitz in Hamburg und weltweit mehr als 2.000 Mitarbeitern, die in 80 Ländern in über 100 eigenen Büros für uns tätig sind. Mit ihrer Hilfe bieten wir unseren Kunden seit 1887 erstklassige Logistiklösungen aus einer Hand. Dabei steht ihre Leistung für unseren Namen – für Kundenorientierung, Produkterfahrung, Flexibilität und Unabhängigkeit.
 
 
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für den international tätigen IT-Bereich in unserer Konzernzentrale in Hamburg einen engagierten
 

IT  Process Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Auf- und Ausbau der IT internen Prozesse im IT Servicemanagement (nach ITIL Framework)
  • Kontinuierliche Verbesserung der IT Prozesse von u.a. Incident Management, Problem Management, Change-Management & Erstellung von Reports / Auswertungen
  • Unterstützung bei der Gestaltung und Umsetzung der Prozesse im ITSM (Ticket Tool)
  • Schulung der IT Prozesse innerhalb der globalen IT Organisation
  • Kontrolle der Einhaltung der Prozesse über SLAs und KPIs
  • Einbinden der internationalen Kollegen in die IT Prozesse und Vermittlung globaler Standards innerhalb der IT
  • Mitarbeit an der Aus- und Weitergestaltung des IT Servicekatalogs
  • Unterstützung in der Koordination bei Major Incidents- und Problems
 

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Informatik/Wirtschaftsinformatik, eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker oder eine entsprechende Berufsausbildung im IT Umfeld
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im IT Prozessmanagement / IT Servicemanagement
  • ITIL Foundation oder langjährige Erfahrung mit ITIL Prozessen in der IT wünschenswert
  • Analytisches Denken, verantwortungsbewusste und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten, sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Serviceorientierung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 

Das bieten wir:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • 38-Stunden-Woche
  • Übertarifliches Gehalt, Urlaubsgeld,  Weihnachtsgeld und freiwillige Bonuszahlung
  • Bezuschussung betrieblicher Altersvorsorge mit ergebnisabhängiger Sondereinlage, standortspezifische Förderung vermögenswirksamer Leistungen,
  • Jobticket und Dienstrad-Leasing mit Arbeitgeberzuschuss
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice bis zu drei Tagen in der Woche möglich
  • Betriebsveranstaltungen (Sommerfest, Firmenläufe, EuroEyes Cyclassics, Fußballturnier)
  • Fitnessstudio Kooperation
  • Kaffee, Tee und Obst