Wir sind eine internationale See- und Luftfrachtspedition mit Firmensitz in Hamburg und weltweit mehr als 2.000 Mitarbeitern, die in 80 Ländern in über 100 eigenen Büros für uns tätig sind. Mit ihrer Hilfe bieten wir unseren Kunden seit 1887 erstklassige Logistiklösungen aus einer Hand. Dabei steht ihre Leistung für unseren Namen – für Kundenorientierung, Produkterfahrung, Flexibilität und Unabhängigkeit.
 
Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unser Headquarter in Hamburg einen

BI-Engineer/Berater (w/m/d)

Wir möchten unsere Systeme im Bereich Datamining und KI Schritt für Schritt ausbauen und suchen dafür eine(n) Kandidaten/-in, der/die diese Reise mit uns bestreiten möchte. Sie übernehmen diese Aufgabe von einem Kollegen, der Sie einarbeiten und Sie im weiteren Verlauf unterstützen wird.

Ihre Aufgaben:

  • Sie entwickeln das bestehende BI-System weiter und setzen die Anforderungen der nationalen und internationalen Stakeholder um
  • Sie bilden sich stetig fort und setzen die neuen Kenntnisse ein, um unsere Lösungen zu verbessern
  • Sie entwickeln sich zu einem wichtigen Ansprechpartner für Ihre Kollegen aus den verschiedenen Geschäftsbereichen

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Wirtschaftsinformatikstudium/Wirtschaftsingenieur erfolgreich abgeschlossen oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen
  • Sie haben Erfahrung mit dem Microsoft SSIS / SSAS Stack
  • Wenn Sie 2 Jahre Projekt- und Prozessmanagementerfahrung und Kenntnisse in den Themengebieten Finanzsoftware, internationalen Rechnungslegungsgrundsätzen, Business Intelligence Tools und Transportmanagementsystemen mitbringen, ist das ein Plus
  • Sie verfügen über Pro­gram­mier­kennt­nisse zum Beispiel in JavaScript, Python, React,…
  • Ihre konzeptionellen und analytischen Fähigkeiten sind eine Ihrer großen Stärken
  • Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis für Zahlen und Daten
  • Sie haben gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir:

  • Bis zu zwei Tage pro Woche mobiles Arbeiten möglich
  • Übertarifliches Gehalt, Urlaubsgeld, freiwilliges Weihnachtsgeld und Bonuszahlung
  • Bezuschussung betrieblicher Altersvorsorge mit ergebnisabhängiger Sondereinlage, standortspezifische Förderung vermögenswirksamer Leistungen
  • Bezuschussung der HVV ProfiCard und von Diensträdern
  • Kostenlose Bereitstellung von Kaffee, Tee und Obst
  • Betriebsveranstaltungen (Sommerfest, Firmenläufe, Cyclassics, Fußballturnier)